Kredite

Seit einigen Jahren nutzen immer mehr Verbraucher den Kredite aus privater Hand als Alternative zum herkömmlichen Bankdarlehen. Vorteilhaft ist beim sogenannten Kredit von privat vor allem die Unabhängigkeit von den Kreditinstituten. Zudem sind die Konditionen sehr individuell zu vereinbaren und es werden oft auch Kreditnehmer akzeptiert, die von der Bank kein Darlehen erhalten würden.

 

Eigenschaften des Privatkredites (Kredit von privater Hand)

Zwar bieten zahlreiche Banken ihre Ratenkredite für Privatkunden auch unter der Bezeichnung „Privatkredit“ an, aber eigentlich ist eine andere Darlehensart mit diesem Namen gemeint. Beim auch als Kredit von privat bezeichneten Privatkredit ist nämlich keine Bank der Kreditgeber, sondern eine Privatperson. Kreditsuchende haben somit die Möglichkeit, eine von Banken unabhängige Finanzierung vorzunehmen. Mittlerweile sind solche Finanzierungsmodelle auch unter dem Name „Crowdfunding“ bekannt geworden.

Es gibt einige Eigenschaften und Merkmale, durch die sich ein solcher Privatkredit auszeichnet, wie zum Beispiel:

  • Kontakt zwischen Kreditgeber und Kreditsuchenden über spezielle Plattformen
  • Konditionen individuell zu vereinbaren
  • Kreditgeber entscheidet frei, wem er Geld leiht oder nicht
  • Abwicklung des Darlehens zumeist durch Plattformen

 

Wie funktioniert die Kreditaufnahme?

Wichtig zu wissen ist, dass Kredite von privat in erster Linie über spezielle Kreditportale zu finden sind. Eine der bekanntesten und ältesten Plattformen in diesem Bereich ist auxmoney. Dort können kreditsuchende Verbraucher ein „Projekt“ veröffentlichen, welches finanziert werden soll. Dazu ist es lediglich notwendig, dass Sie sich bei auxmoney oder einer ähnlichen Plattform registrieren. Der gesamte Vorgang läuft in wenigen Schritten ab:

  • Angabe persönlicher Daten zur Registrierung
  • Details zu eigener finanzieller Situation (Einkommen etc.)
  • Annahme der Anmeldung durch Plattform
  • Veröffentlichung des Finanzierungsprojektes, beispielsweise Kauf eines Autos
  • auf Kreditangebote warten bis gewünschter Geldbetrag „gesammelt“ ist
  • Rückzahlung in monatlichen Raten

 

Kurzanfrage für einen Privatkredit:

 

 

 

Welche Vorteile haben Kredit von privater Hand?

Falls Sie sich für einen Privatkredit entscheidet, beispielsweise über auxmoney, können Sie von einigen Vorteilen profitieren. Dies gilt insbesondere dann, falls Sie eine nicht ganz so gute Bonität besitzen. In diesem Fall würden Sie nämlich häufig von Banken kein Darlehen erhalten, wohl aber von Privatpersonen. Der Grund ist vor allem der, dass eine benötigte Kreditsumme von beispielsweise 5.000 Euro nicht selten von zehn oder mehr Kreditgebern stammt. Für den einzelnen privaten Kreditgeber ist das Risiko dann mit 500 Euro natürlich deutlich überschaubarer, als wenn eine Bank die vollen 5.000 Euro als Kredit vergibt. Selbst Kreditsuchende mit negativer Schufa haben die Chance, einen Privatkredit zu erhalten. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass die Konditionen frei verhandelt werden können.

 

Nachteile des Privatkredites beachten

Wie bei jedem Finanzprodukt gibt es beim Kredit von privat nicht nur Vorteile, sondern auch Nachteile zu beachten. Insbesondere bei etwas umfangreicheren Finanzierungen werden vielleicht auch Sie eine Beratung vermissen. Diese ist bei einem Bankkredit in der Filiale üblich, bei einem Privatkredit über ein Kreditportal hingegen meistens nicht möglich. Darüber hinaus besteht ein Nachteil darin, dass Sie bei einem Projekt nie wissen, ob die gewünschte Darlehenssumme wirklich zustande kommt. So gibt es in der Praxis nicht wenige Kreditprojekte, bei denen keine Kapitalgeber zur Investition bereits sind.

Bevor Sie sich also für oder gegen den Privatkredit entscheiden, sollten Sie die folgenden Aspekte und eventuell noch weitere Vor- und Nachteile abwägen:

+ Kredit auch bei mittlerer und schlechter Bonität möglich
+ Konditionen frei verhandelbar
+ Abwicklung übernimmt Kreditportal
+ auch größere Summen können „angesammelt“ werden

- es findet keine Beratung statt
- Zustandekommen der Gesamtfinanzierung ungewiss
- hohe Kreditzinsen bei schlechter / mäßiger Bonität

Vor der Aufnahme eines Privatkredites sollten Sie übrigens die Konditionen auch mit denen eines Bankkredites vergleichen. Es ist nämlich keineswegs so, dass Kredite von Privatpersonen automatisch günstiger als Ratenkredite der Bank sind. Daher kann Ihnen unser Kreditvergleich helfen, die günstigsten Angebote zu finden. Nutzen Sie also die kostenlose Vergleichsmöglichkeit oder/und beantragen Sie den gewünschten Kredit direkt online.

 

 

© 2018 www.kredite-top.de